Mach Mal mit OBI
Zurück Iconzurück

OBI fördert nachhaltiges Wissen!

Im Vierjahresprogramm GemüseAckerdemie trifft Spaß auf nachhaltigen Wissenshunger!

OBI und das Sozialunternehmen Acker e.V. haben sich zum Ziel gesetzt, Kindern und Jugendlichen die Themen Natur, Nachhaltigkeit und gesunde Ernährung näherzubringen.
Das Prinzip: Auf dem eigenen Schul-Acker eigenes Gemüse anbauen und Freude am bewussten Umgang mit Lebensmitteln erleben.

Und das mit Erfolg: Denn im Rahmen des OBI Schulgarten-Gewinnspiels haben sich im November zahlreiche Klassen der Schulstufen 3 bis 6 beworben, um von allen Angeboten der GemüseAckerdemie zu profitieren. Diese reichen von der Ausstattung mit Saat- und Pflanzgut und der Unterstützung bei den Pflanzungen über Fortbildungen und umfangreiche Bildungsmaterialien bis hin zu Video-Tutorials und wöchentliche AckerInfos per E-Mail. Die glücklichen Gewinner und somit baldigen Teilnehmer:innen der GemüseAckerdemie werden im Januar benachrichtigt.

Ihr wollt noch mehr Angebote für Schulen?

Unsere Engagements für den Nachwuchs sind vielseitig. Kennt ihr z. B. schon das MACH MAL-Mobil, unser rollendes DIY-Klassenzimmer? Nein? Dann könnt ihr es jetzt kennenlernen! Auch wenn ihr mehr über unsere Partnerschaft mit Acker e.V. erfahren möchtet, seid ihr hier genau richtig.